Praxisteam

Die Gynäkologen

Prof. Dr. med. Peter Bung Info zu Prof. Dr. Bung
Priv.-Doz. Dr. med. Oliver Richter Info zu Priv.-Doz. Dr. Richter
Svetlana Prochnau Info zu Frau Prochnau



Die Narkoseärzte

Gemeinschaftspraxis
Ärzte für Anästhesiologie

www.anaesthesiepraxis-bonn.de
Dr. med. Ulf Krengel
Dr. med. Urban Lütke Volksbeck
Karsten Stötzel
 


Die Operationsassistenz

OP-Schwestern








Angela Gabriel







Stephanie Lehmberg










Medizinische Fachangestellte,
Schwerpunkt postoperative
Betreuung








Silvia Lorke



Das Team

Leitende Medizinische
Fachangestellte








Archontoula Kox
Praxismanagment, Buchhaltung, Privatliquidation, Kassenabrechnung

 

Medizinische Fachangestellte








Adrianna Bismor
Hygienebeauftragte,
Impfassistentin








 








 


Auszubildende








Anna Gullasch

















Weitere Informationen zu den Gynäkologen

Prof. Dr. med. Peter Bung

Arzt für Geburtshilfe und Frauenheilkunde
Ausbildung P. Bung
1973 - 1979 Medizinstudium an der Universität Münster
1979 - 1989 Facharztausbildung in Bielefeld, Hamburg, Zürich und Bonn
1987 - 1998 Oberarzt - zuletzt in leitender Position
- an der Universitäts-Frauenklinik Bonn
1989 - 1990 Fellowship an der Univ. of Southern California,
Los Angeles (USA)
Anerkannte Zusatzausbildung im Bereich
"Spezielle gynäkologische Operationen"
Seit 1999 Partner in der Praxisklinik am Friedensplatz


Schwerpunkte und Expertisen

Ambulante gynäkologische Operationen, besonders Endoskopie, Mikrochirurgie und Brustoperationen (Anerkennung als MIC II Operateur der Arbeitsgemeinschaft für Gynäkologische Endoskopie AGE)

Fragen zu Lebensführung, sportlicher Aktivität und Ernährung in der Schwangerschaft

Fachautor und Fachreferent in deutschen und internationalen Medien

Seit 1987 Fachgutachter vor Gericht in renten- und versorgungsrechtlichen sowie fachspezifischen Fragen zu Arzthaftungs- und Behandlungsfehlern

1996-1997 Beratender Experte beim Bundesministerium für Arbeit und bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Seit 1998 Fachprüfer der Ärztekammer Nordrhein

Seit 2010 beratender Experte beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz beim Projekt "Netzwerk Junge Familie – Ernährung in der Schwangerschaft"


Mitgliedschaften

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE)

Mitglied des Velener Arbeitskreises Ambulantes Operieren (VAAO)

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie

Mitglied der Niederrheinisch-Westfälischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

Mitglied der Gesellschaft für angewandte Vitaminforschung

Mitglied des Vereins für Ernährung und Diätetik (VFED)

Mitglied der EU Kommission "Functional foods" (1997-1999)


Literatur bzw. wissenschaftliche Aktivitäten (aktuelle und relevantere Auszüge)

"Aktivitäten in der Schwangerschaft" in Boos (Hrsg) "Risiken in der Schwangerschaft und kindliche Fehlbildungen"
Spitta Verlag 2005

"Reisen in der Schwangerschaft" in Dobler (Hrsg) "Schutzimpfungen und Reisemedizin"
Spitta Verlag 2006

"Schwangerenbetreuung" (Schwangerenvorsorge, Medikamenteneinnahme und Impfungen, Sexualität, Reisen, Sport u.v.a.m. in Gerhard / Feige (Hrsg) "Geburtshilfe integrativ"
Urban + Fischer 2005

"Empfehlungen zur Lebensführung in der Schwangerschaft"(Ernährung, körperliche Aktivität und Sport, berufliche Einschränkungen, Fliegen und Urlaubsreisen u.v.a.m.) in Kainer (Hrsg) "Facharzt Geburtsmedizin"
Elsevier 2006 (Neuauflage 2011 geplant)

"Schwangerschaft und Ernährung" in Schneider / Husslein / Schneider (Hrsg) "Die Geburtshilfe"
1.-4. Auflage, SpringerVerlag 1999-2010

"Lebensführung in der Schwangerschaft" in Rath / Gembruch / Schmidt "Geburtshilfe und Perinatalmedizin"
Thieme Verlag 2010

"Sekundäre Pflanzenstoffe – sinnvolle Unterstützung bei Krebserkrankungen in der gynäkologischen Praxis" in "Gynäkologie heute" 9/2010

Regelmäßige Vorträge, u.a. zu den genannten Themen im In- und Ausland
Regelmäßige Vorlesungen an der Universität Bonn
Wissenschaftlicher Beirat in mehreren Journalen



Priv.-Doz. Dr. med. Oliver Richter

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Ausbildung O. Richter
1993 - 2000 Weiterbildung zum Facharzt in der Chirurgischen Klinik
am Krankenhaus zum heiligen Geist in Frankfurt am Main
sowie an der Universitätsfrauenklinik Bonn.
2000 - 2006 Tätigkeit als Oberarzt an der Universitätsfrauenklinik
Bonn, am Klinikum Nürnberg sowie an der Universitäts-
frauenklinik Aachen, zuletzt in leitender Position.
Anerkennung der Fakultativen Weiterbildung "Spezielle Operative Gynäkologie"
  Zertifizierung für Urogynäkologie nach den Richtlinien der Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und Plastische Beckenbodenrekonstruktion (AGUB)
  Zertifizierung für Kolposkopie nach den Richtlinien der Arbeitsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie
  Zertifikat für Mammasonographie gemäß DEGUM (Deutsche Gesellschaft für Ultraschallmedizin)
Impfzertifikat
Seit 2007 Partner in der Praxisklinik am Friedensplatz
Verheiratet mit Dr. med. Nicola Richter, Kinderärztin, 3 Kinder: Juliane, Sabrina, Maximilian


Tätigkeiten und Mitgliedschaften

Ambulante gynäkologische Operationen, insbesondere endoskopische Chirurgie, Mikrochirurgie
Harninkontinenzdiagnostik einschließlich Urodynamik sowie Perineo- und Introitussonographie
Konservative Harninkontinenztherapie einschließlich Biofeedback und Elektrostimulation
Operative Harninkontinenztherapie (Zuidex, Tegress, TVT, TVT-O)
Dysplasiesprechstunde

Fachautor und Fachreferent in nationalen und internationalen Fachzeitschriften
Fachgutachter in renten- und versorgungsrechtlichen Fragen sowie fachspezifischen Fragen
zu Arzthaftungs- und Behandlungsfehlern


Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Mitglied des Berufsverbandes der Frauenärzte
Präsident des Velener Arbeitskreises Ambulantes Operieren (VAAO)
Mitglied des Berufsverbandes für Ambulantes Operieren e.V. (BAO)
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE)
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Zervixpathologie und Kolposkopie (AG GPC)
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und Plastische Beckenbodenrekonstruktion (AGUB)




Svetlana Prochnau

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Ausbildung Svetlana Prochnau
1994 - 2001 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Tscheljabinks (Russland)
2001 - 2005 Tätigkeit als Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in der Gynäkologischen Klinik (Russland)
2006 -2008 Anerkennung des ärztlichen Ausbildungsstandes in Deutschland, Bonn
2008 - 2011 Facharztausbildung im Malteser-Krankenhaus Bonn/Rhein-Sieg und im Krankenhaus Köln-Porz am Rhein
2011 - 2015 Mitarbeit in verschiedenen Praxen im Köln-Bonner Raum
2016 - 2018 Tätigkeit als Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in der Gynäkologischen Praxis Swisttal-Heimerzheim
Seit 2019 Partner in der Praxisklinik am Friedensplatz
  Zertifikat für Dopplersonographie gemäß DEGUM (Deutsche Gesellschaft für Ultraschallmedizin)
  Mitglied der Deutschen Menopausen Gesellschaft.
  Impfzertifikatr
Verheiratet, 2 Töchter


Tätigkeiten und Mitgliedschaften

Impfberatung
Hormonersatztherapie
Dopplersonographie
Psychosomatische Grundversorgung
Mitglied des Berufsverbandes der Frauenärzte